Das LABOR – die Rezeptur für pharmazeutischen Austausch

LABOR – das ist DIE Apotheken-Crowd von Pharmazeuten für Pharmazeuten. Zusammen mit APOTHEKE ADHOC hat es sich Pohl-Boskamp zur Mission gemacht, eine eigene Plattform für das Apothekenpersonal zu schaffen. Mit ihrer Kooperation setzen sie sich für den übergreifenden, innovativen Ideenaustausch und pharmazeutisch-fachlichen Dialog zwischen Apothekenmitarbeitern ein.

Das LABOR bietet dem pharmazeutischen Personal die Möglichkeit, sich zu fachlichen Themen auszutauschen und praktisches Wissen sowie nützliche Tipps zu teilen. Ein Format wie das LABOR gibt es bisher nirgendwo sonst. In den Debatten diskutiert die Fachgruppe über Arzneimittelabgabe, Beratung, rechtliche Fragen, Produkte und vieles mehr.

Debattiere mit der Apotheken-Crowd im LABOR

Mehrmals pro Woche werden neue Debatten vom „Team Pharmazie“ eröffnet, wobei jeder Themen vorschlagen kann. Im geschützten Raum für sachliche Debatten haben Apothekerinnen, Apothekern, PTA sowie Studierende und Auszubildende im pharmazeutischen Bereich die Chance, sich unter ihresgleichen über die Themen auszutauschen, die sie im Apothekenalltag beschäftigen. 

Neben den teilweise kontroversen Debatten stehen noch weitere Funktionen im LABOR zur Verfügung: Großer Beliebtheit erfreuen sich vor allem die Downloads mit Arbeitshilfen, Checklisten und Kundenflyern, die regelmäßig erweitert werden, um den Arbeitsalltag zu erleichtern. Aber auch das „Repetitorium“ bietet einen hohen Mehrwert: Hier befindet sich eine Übersicht über Wechselwirkungen von Inhaltsstoffen. So bündelt LABOR das Apothekenwissen und bietet die Möglichkeit, sich auf einfache Weise mit Gleichgesinnten zu vernetzen.

Das „Team Pharmazie“ von APOTHEKE ADHOC

Um die Beiträge zu betreuen, zu moderieren und sie am Ende für Downloads oder Artikel aufzuarbeiten, steht das „Team Pharmazie“ von APOTHEKE ADHOC bereit – vier Pharmazeuten aus den Reihen von APOTHEKE ADHOC, die den Apothekenalltag kennen: Patrick Hollstein (Chefredakteur APOTHEKE ADHOC und Apotheker), Nadine Tröbitscher (Redakteurin Pharmazie und PTA), Cynthia Möthrath (Redakteurin APOTHEKE ADHOC und PTA) und Katrin Gehrendorf (Contentmanagerin und PTA). Sie moderieren die Diskussionen, stellen Fragen und werten aus.

Somit ist das Labor eine echte Chance, die Arbeit in der Apotheke praxisnah und anhand persönlicher Erfahrungen zu verbessern – von der Crowd für die Crowd eben. 

Post a Comment